ZAHNKULT_Behandlungsraum

Periimplantitis – Therapie

Periimplantitis–Therapie

Periimplantitis ist eine Entzündung, die bei Implantatträgern auftreten kann. Sie ähnelt der Parodontitis des natürlichen Zahnes. Die Ursachen sind unterschiedlich und schließen z.B. unzureichende Mundhygiene und viele weitere Faktoren mit ein.

Symptome

Die Symptome sind vielfältig und entsprechen in etwa den Symptomen einer Parodontitis.

  • süßlicher Mundgeruch

  • Schmerzen beim Zähneputzen – im Implantatbereich

  • Zahnfleischbluten & Zahnfleischrückgang

  • Knochenrückgang

Ursachen

Wie am natürlichen Zahn lagern sich auch an Implantaten und Implantat- getragenem Zahnersatz Beläge ab. Werden diese Beläge regelmäßig entfernt ist mit keinen Problemen zu rechnen. Werden diese Beläge jedoch nicht entfernt, entsteht eine Entzündung der Schleimhaut über dem Implantat. Bei Entfernung der entsprechenden Beläge erfolgt meist eine sofortige Besserung bzw. Abheilung. Erfolgt keine Entfernung der Beläge kommt es allerdings zu einer Verschlimmerung der Entzündung was zum Übergreifen der Entzündung auf den Knochen führt. Dies wiederrum führt zum Knochenabbau um das Implantat herum, was auch als Periimplantitis bezeichnet wird.

Diagnostik

Die Diagnose ist in diesem Fall relativ einfach, da es für diesen Fall klassische Entzündungszeichen im Implantat umgebenden Gewebe gibt. Hierzu gehören:

  • Rötungen

  • Schwellungen

  • verstärkte Blutung

  • Schmerzen

Der Knochenabbau kann anhand eines Röntgenbildes nachgewiesen werden.

Therapie

Zu allererst stehen die Entfernung der Infektion sowie eine vollständige, professionelle Reinigung des Implantats an. Natürlich wird auch die Ursache des Problems bekämpft und es werden zusammen mit dem Patienten Grundregeln für die häusliche Mundhygiene erarbeitet.
Für weitere Überlegungen ist es wichtig zwei Fälle zu unterscheiden:

  • Periimplantitis ohne (bzw. geringem) Knochenverlust

  • Periimplantitis mit Knochenverlust

Hier kommen verschiedenste Methoden und Therapien in Frage. Da hier sehr individuell gearbeitet wird, sprechen Sie uns für eine ausführliche Beratung einfach an! Wir können Ihnen sicher weiterhelfen!